Rezepte

Fitmacher-Trank mit Kurkuma

Wer unseren Artikel zur indischen Wunderwurzel (= Kurkuma) kennt weiss, was für eine ungeheure Kraft in dieser kleinen Wurzel steckt! Leider findet Kurkuma viel zu selten Verwendung in der heimischen Küche und wir finden, das sollte sich dringend ändern! Indem du dich für die Wunderwurzel entscheidest tust du dir selbst etwas Gutes!

Spätestens wenn die nächste Grippewelle im Anmarsch ist, denkst du vielleicht an dieses Rezept zurück, denn die Kombination aus den beiden Wurzeln Ingwer und Kurkuma bringt dich garantiert wieder sehr  schnell auf die Beine! Die heilende Wirkung der Gelbwurz erfreut sich nicht umsonst im Ayurveda größter Beliebtheit! Wenn du einmal wieder einen echten Fitmacher gebrauchen kannst, dann ist dieses Rezept auf jeden Fall das Richtige für dich!

Fitmacher: Orangen-Kurkuma Trank!
Zutaten
  • 4 Saftorangen (ergibt ca. 320ml frisch gepressten Orangensaft)
  • 1 TL Zitronensaft (oder etwas Abrieb einer frischen Bio-Zitrone)
  • 1 Banane
  • ½ Scheibe einer frischen Ananas
  • 1 TL Kurkuma
  • ¼ TL frische Ingwerwurzel
  • 2 EL Eiswürfel oder "crushed Ice"
So wird es gemacht!
  1. Die frischen Orangen pressen, so dass ungefähr 320 Milliliter Orangensaft entsteht.
  2. Den frisch gepressten Orangensaft zusammen mit den restlichen Zutaten pürieren!
  3. TIP: Du kannst gerne die doppelte Menge Saft machen, so hast du gleich am nächsten Morgen ein weiteres Glas des Zaubertranks parat!

 

PS.: Kennst du schon mein zuckerfreies Himbeer-Zitronen Kracherl? Falls du ein Fan von selbstgerechter Limonade bist, solltest du dieses Rezept unbedingt ausprobieren!

 

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*

Rate this recipe: