Rezepte

Mac & Cheese

                                                                        

Ich entführe dich heute auf einen kulinarischen Abstecher ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten!

Mac and Cheese (Macaroni and Cheese) stehen in vielen amerikanischen Diners ganz oben auf der Speisekarte und sind dort ein richtiges Alltagsgericht!

Ich stelle dir heute als ehemaliger Käsejunkie eine gesunde Variante der beliebten Mac&Cheese vor, die dem Geschmack in keinster Weise einen Abbruch tut. Die Käsesauce kommt unglaublich nah an das Original heran und ich behaupte ja, dass diese vegane „Käsesauce“ sogar noch besser schmeckt als mit richtigem Käse.

Die Hefeflocken sorgen für den würzigen, käsigen Geschmack und liefern neben Vitamin B1, B2 und B6 auch noch reichlich Folsäure.

Ich empfehle dir, die Cashewkerne über Nacht einzuweichen, dann lassen sie sich am nächsten Tag leichter im Hochleistungsmixer zerkleinern und verbinden sich besser mit den restlichen Zutaten zu einer leckeren Sauce.

Das folgende Rezept eignet sich für 500g Nudeln!

Doch Achtung! Sei gewarnt!
Diese Mac&Cheese machen süchtig!

PS.: Die Hefeflocken geben dem Gericht erst die „käsige“ Note. Diese Zutat bitte nicht weglassen, das würde zu Einbußen im Geschmack führen und das wäre wirklich schade!

Mac & Cheese
Zutaten
  • 175 Gramm Kartoffeln
  • 75 Gramm Karotten
  • 1 Scharlotte
  • ½ Knoblauchzehe
  • 15 Cashewkerne
  • 1 TL pulverisierte Gemüsebrühe
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL (Dijon)Senf
  • 15 Gramm Hefeflocken (für den käsigen Geschmack)
  • 60 Milliliter Olivenöl
  • 75 Milliliter Wasser
  • 500 Gramm Macaroni oder Hörnchennudeln
  • 3 EL gehackte Petersilie
So wird es gemacht!
  1. Die Kartoffeln schälen und weich kochen.
  2. Die Cashewkerne für mindestens 15 Minuten einweichen. (Am besten schon über Nacht einweichen).
  3. In der Zwischenzeit das restliche Gemüse waschen, putzen und kleinschneiden. Zusammen mit den anderen Zutaten in einen Hochleistungsmixer geben und gut pürieren bis eine sämige Sauce entsteht.
  4. Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Wenn die Nudeln fertig sind, die Käsesauce drüber geben und gut durchrühren. Mit der gehackten Petersilie bestreuen und schmecken lassen!
  5. Guten Appetit!

 

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*

Rate this recipe: